Doppler (Ultraschalluntersuchung
der hirnversorgenden Halsgefäße)

Doppler (Ultraschalluntersuchung der hirnversorgenden Halsgefäße) inklusive moderner Frequenz-Analyse im cw-Verfahren (continous wave): Ungefährliche und schmerzfreie Untersuchung der relevanten Gefäße für die Gehirnversorgung (innerhalb weniger Minuten in liegender Position); insbesondere wichtig zur Beurteilung der Hirn-Durchblutung und der Schlaganfallgefährdung.

Doppler (Ultraschalluntersuchung der hirnversorgenden Halsgefäße)